Mannheimer ERC e.V.

Wir stehen auf Eis

Aktuelles

 

 

Trainingspläne

 

 

Die aktuellen Trainingspläne finden Sie hier:

 

 



 

Nathalie Weinzierl schafft früh in der Saison die Olympianorm!!!


Bei der Nebelhorntrophy in Oberstdorf erreicht Nathalie Weinzierl eine Punktzahl von 155,85 Punkten und belegte am Ende damit den 4. Platz!

Somit hat Nathalie schon nach ihrem zweiten Wettbewerb in der Saison die Olympianorm von 150 Punkten geschafft!

 

 

Die Ergebnisse finden Sie hier:

 

 



 

Öffnungszeiten


Die Geschäfststelle und der Schlittschuhverleih sind wie folgt für Sie geöffnet:

Dienstags: 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mittwochs: 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Samstags: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

 


 

Slovenia Cup 2017

 

Nathalie Weinzierl hatte ihren ersten Einsatz beim Slovenia Cup 2017.

Mit 144,71 Punkten schaffte sie den Sprung auf das Treppchen und belegte den 3. Platz!

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie die

Ergebnisse:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Achtung!!!

 

Ab dem 01.01.2018 ändern sich die Mitgliedsbeiträge!

 

Informationen zu den Beitragsänderungen finden Sie hier:

 


 

Trainingspläne


Ab dem 21.08.2017 trainieren wir wieder im Eissportzentrum Herzogenried.


Die Trainingspläne finden Sie hier:

 

 



 

Schnupperkurse

 

Ab dem 12.09.2017 beginnen wieder unsere Schnupperkurse für Eiskunstlaufen.

Falls Ihre Kinder Interesse haben und nicht älter als 10 Jahre sind, dann melden Sie sie gleich an.

 

Die Termine finden Sie hier:

 

 



 

Trainingspläne

 

Das Training in der SAP-Arena hat begonnen!


Die Trainingspläne finden Sie hier:

 

 



 

Saison 2017/2018


Zur neuen Saison wünschen wir allen Sportlerinnen und Sportler viel Erfolg!

 

 



 

 

Mitgliederversammlung des Mannheimer ERC

 

Wir möchten alle Mitglieder nochmals an unsere Mitgliederversammlung am 17.05.2017

erinnern!

 

 

Die Einladung finden Sie hier!

 

 

 


 

Abgabe Leihschlittschuhe

 

Bitte denken Sie daran, dass die vereinseigenen Leihschlittschuhe gem. Mietvertrag bis spätestens zum Saisonende (13.04.2017) abgegeben werden müssen!


Abgabemöglichkeiten:

Dienstag, 11.04.2017 - 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mittwoch, 12.04.2017 - 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Donnerstag, 13.04.2017 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 


 


 

Achtung!!!

 

Die Geschäftsstelle ist für Sie weiterhin bis zum Saisonende während

dem Anfängertraining geöffnet!!!

 

 

Bitte entnehmen Sie die Zeiten den jeweils

aktuellen Trainingsplänen

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Saisonende

 

 

 

Die Saison 2016/2017 endet am 13.04.2017!


Bitte denken Sie daran die Leihschlittschuhe des MERC

gem. Vertrag bis Saisonende abzugeben!

 

 


 

 

 

 

MVV- Energie als Sponsor

 

MVV- Energie unterstützt auch in dieser Saison die Nachwuchsarbeit des Mannheimer ERC!

 

 

Lesen Sie hier die Pressemitteilung:

 

 




 

Klassenlaufprüfung

 

Bei der Klassenlaufprüfung am 28.01.2017 in Stuttgart haben folgende Mannheimer Eiskunstläuferinnen bestanden:

 

Anastasia Brotsmann Kürklasse 2

Katja Fink Kürklasse 2

Denise Müller Kürklasse 2

Anastasia Steblyanka Kürklasse 2

Gillian Armstrong Kürklasse 3

Kiara Siehr Kürklasse 3

Celina Mrinski Kürklasse 6

 

Herzlichen Glückwunsch!

 



 

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung des Mannheimer ERC

 

Wir möchten alle Mitglieder rechtherzlich zu unserer Mitgliederversammlung am 17.05.2017

  und zu den jeweiligen

Abteilungsversammlungen am 03.04.2017 einladen!

 

 

Die Einladung finden Sie hier!

 

 


 

Training beim Mannheimer ERC live im Fernsehen übertragen!

 

 

Am Dienstag, 17.01.2017 wurde das Training der Kadersportler live in der Landesschau Baden-Württemberg beim SWR übertragen.

 

 

Hier finden Sie in der Mediathek des SWR den Bericht:

 

 


 

 

Deutsche Nachwuchsmeisterschaften 2017

 

Vom 12. bis 15.01.2017 im EZH

 

Anastasia Steblyanka ist Deutsche Nachwuchsmeisterin


Dora Hus ist Deutsche Vize Juniorenmeisterin

 

Die 12 Jährige Anastasia Steblyanka gewinnt vor heimischer Kulisse die Goldmedaille. Eigentlich gehörte sie nicht zu den Topfavoriten. Aber mit den zwei gezeigten Programmen war sie nicht zu schlagen. Sie zeigte die schwierigsten Programme der gesamten Konkurenz fehlerfrei.

Ihre Vereinskameradin Michelle Konov gewann in  dieser Kategorie die Bronzemedaille.

Dora Hus gewann bei den Juniorinnen überraschend die Silbermedaille . Erst ärgerte sie sich über kleine Fehler, die ihr sogar den Titel gekostet haben. Aber letztendlich ist Dora über diesen Erfolg sehr glücklich.

 

Dora Hus (126,47 Punkte) und Kristina Isaev (120,42 Punkte) schafften in dieser Saison schon zum zweiten Mal die C-Bundeskadernorm. Michelle Konov (92,49 Punkte) erreichte ebenfalls zum zweiten Mal die D/C-Bundeskadernorm und für die Siegerin Anastasia Steblyanka (94,50 Punkte) war es das erste Mal! 

 

Alle Ergebnisse aus Mannheimer Sicht:

 

Junioren Damen

2. Platz: Dora Hus

5. Platz: Kristina Isaev

13. Platz: Kalina Lewicka


Jugend, Mädchen U 18 A

18. Platz Lara Stiegler

 

Jugend Mädchen U 18 B

18. Platz: Sandra Ebert

 

Jugend, Jungen U 18

2. Platz: Marius Grimm

 

Nachwuchs Mädchen A

1. Platz: Anastasia Steblyanka

3. Platz: Michelle Konov

12. Platz: Katja Fink

 

Nachwuchs Mädchen B

5. Platz: Sabrina Weis

12. Platz: Anastasia Brotsmann

 

Nachwuchs Jungen

4. Platz: Christian Hass

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Alle Ergebnisse im Detail finden Sie hier:

 

Den Pressebericht des Mannheimer Morgen (Nachwuchs) finden Sie hier:

 

Den Pressebericht des Mannheimer Morgen (Junioren) finden Sie hier:

 

 

Der Mannheimer ERC bedankt sich bei den zahlreichen Zuschauern, die die Sportler hervorragend unterstützt haben.


Ein ganz besonderer Dank geht an die ehrenamtlichen Helfer, die durch ihr einzigartiges Engagement diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben!

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Mannheimer ERC wünscht Ihnen und Ihren

Familien ein frohes, gesundes und erfolgreiches

Jahr 2017

 

 


 

Nathalie Weinzierl holt sich den

Deutschen Meistertitel 2017

 

 

Nathalie wird in Berlin zum zweiten Mal in ihrer Kariere

Deutsche Meisterin im Eiskunstlaufen.

Sie gewinnt mit 168,26 Punkten sehr deutlich.

Kristina Isaev erreichte mit 125,23 den 4. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!!!


Auch an Coach Peter Sczypa gehen die Glückwünsche, der zum 10. Mal

bei der Damenkonkurenz den Deutschen Meistertitel gewinnt.

 

Die Ergebnisse finden Sie hier:

 

 


 

Achtung!!!


Unsere Bankverbindung hat sich wie folgt geändert:

 

Commerzbank Mannheim, BIC: COBADEFFXXX

Kunstlauf IBAN:            DE 51 6704 0031 0341 0958 00

Schnelllauf IBAN:          DE 24 6704 0031 0341 0958 01



 

 

Hermann Kist Pokal 2017

Balingen

 

Hier finden Sie die Ausschreibung:

 



 

Klassenlaufprüfung

Bei der Kürklassenprüfung am 05.11.2016 haben alle Mannheimer bestanden!


Dora Hus Kürklasse 1

Sabrina Weis Kürklasse 2

Svenja Ebert Kürklasse 4 und 3

Fabian Schneider Kürklasse 5

Lisa Day Kürklasse 7 und 6

Kiara Tanascovic Kürklasse 8

Sophie Stoller Küklasse 8

 

Herzlichen Glückwunsch

 



 

Der Nachwuchs des Mannheimer ERC ist für die

Theo - Neuser - Medaille 2016 nominiert!

 

 

Machen Sie mit und stimmen für unser Nachwuchsteam.

Wir zählen auf Ihre Stimme!

 

Hier finden Sie weitere Informationen:

 

http://www.paarlauf-fanclub.de/theo-taler-2016/

 

 


 

 

 

Nathalie Weinzierl in Bratislava bei Ondrej Nepela Trophy

 

Nathalie war an diesem Wochenende bei ihrem zweiten Wettbewerb in dieser Saison in Bratislava am Start!

Im Kurzprogramm zeigte sie erstmals eine dreifach Lutz - dreifach Toeloop - Kombi und lag mit 51,15 Punkten auf Rang 8.

Mit einer guten Kürleistung (6. Platz) erreichte sie mit 148,23 Punkten in der Gesamtwertung den 8. Platz!


Hier finden Sie die Ergebnisse:

 

 

 


 

 

 

Deutsche Nachwuchsmeisterschaften 2017 in Mannheim

 

Die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften 2017 im Eiskunstlaufen werden vom 12. - 15.01.2017 im Eissportzentrum Herzogenried in Mannheim ausgetragen.

Der EBW und der MERC haben gestern in einem Gespräch mit Sportbürgermeister Quast die Zustimmung und die Zusage der vollen Unterstützung durch die Stadt Mannheim erhalten.

Somit kann wie in der vergangenen Saison der DEU Pokal 2016, wieder ein großer und bedeutender Wettbewerb nach Mannheim geholt werden.

Wir hoffen auch dieses Mal wieder eine erlebnisreiche Veranstaltung auf die Beine stellen zu können!

 


 

Wettbewerbsbestimmungen für die Saison 2016/2017

 

Hier finden Sie die Programminhalte

Hier finden Sie die Programmlängen

 

 




 

Nathalie Weinzierl startet in die neue Saison!


Nathalie startet mit ihrem ersten Wettbewerb bei der Lombardia Trophy vom 09.09.2016 bis

10.09.2016 in Italien.

Dort traf sie auf sehr starke Konkurenz. Nicht nur aus dem Deutschen Lager, sondern auch starke

internationale Läuferinnen.

Nathalie belegte trotz kleinen Fehlern mit 144,96 Punkten den 8. Platz. Es

ist sicherlich noch Luft nach oben, aber sie erhielt sehr positive Resonanz

über ihre neuen Programme. Im Kurzprogramm läuft sie zum Musical

"Burlesque" und in der Kür zu "Les Miserables".

 

Die Ergebnisse finden Sie hier:

 

 

Kristina Isaev und Dora Hus kämpfen in Dresden um einen Startplatz bei einem Junioren Grand Prix.

Beim Zwingerpokal 2016 versuchen die beiden Mannheimer Talente sich gegen die starke nationale

Konkurenz durchzusetzen, um sich für den Junioren Grand Prix "Blaue Schwerter", der dann

ebenfalls in Dresden stattfinden wird, einen Startplatz zu erlaufen.

Weiterhin sind noch aus Mannheim Julia Gotsulyak, Lara Stiegler und Marlene Leibold beim

Nachwuchs am Start.

 

 



 

 


 

Junioren Grand Prix mit Kristina Isaev


Schon sehr früh in der Saison darf Kristina ihren ersten Wettbewerb bestreiten.

Durch ihre hervorragenden Leistungen in der letzten Saison durfte sich die Deutsche

Juniorenmeimeisterin aus Mannheim beim Junioren Grand Prix in St. Gervais mit

den besten Juniorinnen der Welt messen.

Bei Kristina wollte der dreifache Rittberger einfach nicht klappen. Ansonsten wäre deutlich

mehr drin gewesen als der 12. Platz. Das Ziel unter die Top Ten zu kommen verfehlte sie

daher knapp.

Bei ihrem nächsten Wettbewerb in zwei Wochen in Dresden kann sie sich, wie auch Dora

Hus vom MERC für einen weiteren Junioren Grand Prix qualifizieren.

 

 

 

Die Ergebnisse können Sie hier verfolgen:

 

 

 


 

Schnupperkurse und Schlittschuhverleih

 

Ab sofort können die Gebühren für den Schnupperkurs und den

Schlittschuhverleih ausschließlich mit EC-Karte in unserer

Geschäftsstelle bezahlt werden. Auch die Rückerstattung der

Kaution für Verleihschlittschuhe erfolgt per Gutschrift mit EC-Karte.

 

Gleichzeitig weisen wir daraufhin, dass die Leihschlittschuhe gem.

unseren Mietbestimmungen bis spätestens zum Saisonende

(Saisonende wird frühzeitig auf unserer Homepage

bekanntgegeben) abgegeben werden müssen. Ansonsten verfällt

die Kaution, was aber nicht heißt, daß die Schlittschuhe in den

Besitz übergehen!!!



 


 

Anerkennung des Bundesstützpunktes für Eiskunstlaufen in Mannheim verlängert!

 

Der Antrag zur Anerkennung des

Bundesstützpunktes für Nachwuchs im Eiskunstlaufen wurde bewilligt.

Mannheim ist und bleibt eine Hochburg des Eiskunstlaufens. Hier

werden Talente zu großen Sportlern geschmiedet.

Die großen Anstrengungen haben sich gelohnt!

Nicht nur die Sportler und Trainer haben durch hervorragende Leistungen dazu beigetragen, sondern auch das gesamte Umfeld der Sportler und auch die Verantwortlichen des Mannheimer ERC, daß der Antrag zur Anerkennung des BStP letztendlich bewilligt wurde. 

Ein herzliches Dankeschön allen, die tatkräftig mitgewirkt haben!

 

Nun gilt es weiter so hart zu arbeiten, daß für den nächsten olympischen Zyklus vom 01.01.2019 bis 31.12.2022 wieder eine Anerkennung erreicht werden kann!

 



 

Ab dem 20.09.2016 führen wir wieder Schnupperkurse durch.

 

Hier können Ihre Kinder bei einem 4-wöchigen Kurs das Eiskunstlaufen ausprobieren.

Die Kurse sind für Kinder ab dem 3. Lebensjahr geeignet.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Unsere erfahrene und hochqualifizierte Trainer freuen sich auf Ihre Kinder!

 

Die Schnupperkurstermine finden Sie hier:

 

 

 


 

 

 

 


 

 

Achtung!!!

Die Gebührenordnung des MERC wurde

aktualisiert!

Bitte um Beachtung!

 

Die Gebührenordnung finden Sie hier:

 

 


 


 

Saison 2016/2017


Beginn ab 01.07.2016 mit dem Sommereis 2016 im EZH!

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Die Saison 2015/2016 ist beendet!

 

 

 



 

DEU-Pokal 2016

 

 

 

 

Ergebnisse


Pressebericht Mannheimer Morgen:


Fernsehbericht Rhein Neckar

Fernsehen:

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Livestream

 

Vor heimischer Kulisse erreichten die Mannheimer Talente

hervorragende Platzierungen!

 

Dora Hus gewinnt nach den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften auch

den Deutschlandpokal!

Krsitina Isaev gewinnt bei den Junioren, Damen die Silbermedaille!

 

Kalina Lewicka schaffte mit 119,47 die Bundeskadernorm und erreichte bei den

Junioren, Damen den 6. Platz.

Michelle Konov verpasste in der Nachwuchsklasse knapp das Podest und belegte

den 4. Platz.

Ebenfalls in der Nachwuchsklasse erkämpfte sich nach einem durchwachsenen

Kurzprogramm Emily Hörner noch den 15. Platz. Denise Müller musste leider

krankheitsbedingt passen!

Bereits am Freitag belegte Sandra Ebert in der Jugendklasse den 19. Platz!


Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Mannheimer Team!!!


An dieser Stelle bedankt sich der Mannheimer ERC bei allen ehrenamtlichen Helfern,

die diese großartige 4-tägige Veranstaltung erst ermöglicht haben.

Ebenfalls ein großes Dankeschön geht an die Zuschauer, die an allen Tagen die

jungen Sportler so toll unterstützt haben!

 

 

 

 



 

Heiko Fischer Pokal 2016


Kalina Lewicka gewinnt mit 119,61 Punkten bei den Junioren, Damen.

Sie erreichte sogar die C-Kadernorm, die aber bei diesem Wettbewerb

durch die DEU nicht anerkannt wird. Wir hoffen die Form hält an, so daß

Kalina beim DEU Pokal die Bundeskadernorm nochmal erreichen kann! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kalina mit ihrem Trainer Peter Sczypa und auf dem rechten Bild als Siegerin ganz oben!!!

Auch Michelle Konov schaffte bei der starken Advanced Novice, Girls -

Konkurenz den Sprung auf das Podest und gewinnt die Bronzemedaille.

Ihr gelang mit 86,16 Punkten zum dritten Mal in Folge die D/C -

Kadernorm!

 

 

 

 

 

Die strahlende Drittplatzierte Michelle!!!

 

 

 

 

 

 

 

Ebenfalls in diesem Wettbewerb belegte Anastasia Steblyanka (69,38

Punkte) den 8. Platz, Emily Hörner (65,39 Punkte) den 14. Platz und

Denise Müller (64,01 Punkte) den 18. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch

und viel Glück beim DEU Pokal!

 

Die Ergebnisse Heiko Fischer Pokal finden Sie hier:

 

 




 

 

Bavarian Open 2016

 

Licht und Schatten für die Mannheimer Eiskunstläuferinnen

bei den international stark besetzten Bavarian Open 2016!

 

Kalina Lewicka erreichte bei den Junioren Damen mit 115,36

Punkten nicht nur einen hervorragenden 8. Platz, sondern ihr

gelang auch zum zweiten Mal in dieser Saison die D/C -

Kadernorm!

Auch Michelle Konov erreichte mit 81.78 Punkten zum zweiten Mal

die D/C - Kadernorm und belegte bei Advanced Novice einen tollen

9. Platz. In der gleichen Kategorie, die durch die russischen und

aus fernost stammenden Mädchen dominiert wurde, gelang Denise

Müller mit 70,46 Punkten der 18. Platz.

Leider musste Dora Hus nach dem Kurzprogramm

verletzungsbedingt aufgeben!

Auch Nathalie Weinzierl konnte nach dem ersten Tag den

Wettbewerb nicht fortsetzen. Sie musste aufgrund einer Infektion,

wie einige andere Sportler auch aufgeben!

Den erfolgreichen Sportlern Herzlichen Glückwunsch und den

Verletzten/Kranken Gute Besserung!

 

 

Hier finden Sie die Ergebnisse:

 


 

 

MERC-Sportler werden von

Sportbürgermeister Quast geehrt!

 

Nathalie Weinzierl, Kristina Isaev und Dora Hus werden

aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen in dieser Saison

geehrt!

Nathalie Weinzierl wurde Deutsche Vizemeisterin der

Senioren Damen und erreichte bei den

Europameisterschaften 2016 den 7. Platz. Sie qualifizierte

sich als einzige und somit beste Deutsche für die

Weltmeisterschaften im März 2016 in Boston! 

Kristina Isaev wurde Deutsche Meisterin bei den Junioren

Damen und ist Ersatzläuferin bei den

Juniorenweltmeisterschaften 2016. Weiterhin

hat sie sich Startplätze für Junioren-Grand- Prix in der

Saison 2016/2017 erkämpft.

Dora Hus wurde Deutsche Nachwuchsmeisterin!

Sie gilt ebenfalls als eines der größten Talente in

Deutschland!

 

 

 



 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 

Hallenschließung am 20.03.2016

 

Zur rechtzeitigen Fertigstellung der

geplanten Sanierungsarbeiten

vor Saisonbeginn 2016/2017 muss die

aktuelle Saison 2015/2016

etwas früher als in den vergangenen Jahren

beendet werden.

Das letzte Training findet am 20.03.2016

statt.

 

 



 

Baden Württembergische Meisterschaften

2016

 

Dora Hus (Nachwuchs, Mädchen) und Sandra Ebert (Jugend U 18, Damen) gewinnen in Stuttgart den Titel!

 

Bilder und alle weiteren Ergebnisse finden Sie hier!

 

 



 

 

Vom 10.03.2016 bis 13.03.2016 findet in

Mannheim im EZH der

Deutschlandpokal 2016 statt.

 

Die besten deutschen Nachwuchssportler im Eiskunstlaufen freuen sich auf zahlreiche Zuschauer!

 

Hier finden Sie die Pressemitteilung!

 

 


 

 

Wir gratulieren Nathalie Weinzierl zu ihrem hervorragenden 7. Platz

bei den Europameisterschaften im Eiskunstlaufen 2016

 

Nathalie Weinzierl errang bei den Europameisterschaften den 7. Platz!

Das Fundament legte sie bereits am ersten Tag mit einem starken Kurzprogramm.

Kurzprogramm:

 

Auch am zweiten Tag bot Nathalie wieder eine sehr gute Leistung und konnte so den

7. Platz verteidigen! 

Sie hat mit dieser sehr guten Vorstellung nicht nur die Tickets zur WM im März 2016 gelöst,

sondern auch insgesamt ihr bestes Ergebnis ihrer Karriere erzielt!

Der unnötige Ärger mit der Verbandsspitze kurz vor den Titelkämpfen hat sie nur noch

stärker gemacht!

Nathalie wurde von ihrem Trainer Peter Sczypa hervorragend vorbereitet, der mit seinem

Schützling sehr zufrieden war!

 

 

Hier finden Sie die Ergebnisse:


Hier finden Sie den Bericht des Mannheimer Morgen:

 


 

 


 

 

Eiszauber 2016


 


Beim Eiszauber auf der Heddesheimer Kunsteisbahn wurde auch in diesem Jahr das Publikum verzaubert!

Unter der Leitung von Patrizia Wittich zeigten das Synchronteam "New Horizons" und die kleinen Talente des Mannheimer ERC ihr Können!

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

Deutsche Nachwuchsmeisterschaften 2016

 

Die Mannheimer Eiskunstlauftalente kehren mit zwei Titeln aus Berlin zurück!


Kristina Isaev ist Deutsche Juniorenmeisterin!!!


Dora Hus ist Deutsche Nachwuchsmeisterin!!!


Herzlichen Glückwunsch!!!

 

 

Hier finden Sie die Ergebnisse:

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Der Mannheimer ERC wünscht

allen ein gutes neues

Jahr 2016!!!

 

 



 

 

Deutsche Meisterschaften 2016

 

Nathalie Weinzierl wird Deutsche Vizemeisterin!


Bei den sehr spannenden Titelkämpfen in Essen verpasste Nathalie nur ganz knapp den Titel! Nach dem Kurzprogramm lag sie noch 5 Punkte hinter der neuen Deutschen Meisterin Lutrizia Bock und hinter der Vorjahressiegerin Nicole Schott! Mit einer erneut sehr starken und der besten Kür der gesamten Damenkonkurenz zog Nathalie klar an Nicole Schott vorbei auf Platz 2!

Damit hat sich Nathalie als gesamtbeste Deutsche Eiskunstläuferin für die Teilnahme an den Europameisterschaften qualifiziert!

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Hier finden Sie alle Ergebnisse:

 



 

EBW-Nachwuchswettbewerb

 

Beim EBW-Nachwuchswettbewerb in Mannheim schafften es zwei MERC-Talente aufs Podest!

Marlene Leibold gewinnt die Silbermedaille beim Nachwuchs B-Wettbewerb und Gillian Armstrong gewinnt die Bronzemedaille bei den Neulingen A!


Hier finden Sie alle Ergebnisse:

 

Der Mannheimer ERC bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Helfern und Kuchenspendern, die diesen Wettbewerb erst ermöglicht haben!!!

 

 


 

 

 


 

Qualifikation zur Deutschen Nachwuchsmeisterschaft 2016

 

Dora Hus, Michelle Konov, Emily Hörner und Julia Gotsulyak vom Mannheimer ERC können sich für die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften 2016 in Berlin qualifizieren!!!

 

Hier finden Sie die Ergebnisse und Bilder:

 

 



 

Tallinn Trophy 2015


Nathalie Weinzierl erreichte in Tallinn einen guten 6. Platz!

Sie war beste Deutsche mit 150,75 Punkten!

Dank einer starken Kür konnte sich Nathalie letztendlich mit ihrer Saisonbestleistung gegen ihre deutschen Konkurentinnen Lutrica Bock (7. Platz) und Nicole Schott (9. Platz) durchsetzen.

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier:

 

 


 


 

18. Merano Cup 2015

 

Die Nachwuchstalente Kristina Isaev, Kalina Lewicka und Dora Hus sind aus Italien mit sehr guten Ergebnissen zurückgekehrt!

Dora Hus gewann mit überragenden 98,20 Punkten sehr souverän!

Auch Kristina Isaev war erfolgreich und gewann mit 119,77 Punkten die Silbermedaille. Kalina Lewicka schaffte es auch wieder mit 101,61 Punkten in die Top Ten!

 

Hier finden Sie Bilder und die Ergebnisse!

 

 

 


 

 

 

ISU Ice Challenge und Leo Scheu Memorial in Graz

 

Nathalie Weinzierl, Kristina Isaev, Kalina Lewicka und Dora Hus vom Mannheimer ERC sind in Österreich für Deutschland am Start!

Der Juniorenwettbewerb der Damen ist bereits beendet. Kristina erreichte sensationelle 141,55 Punkte und gewinnt die Bronzemedaille.

Kalina schaffte ebenfalls mit 107,69 Punkten den Sprung in die Top-Ten.

 

Hier finden Sie alle Ergebnisse:

 

 



 

Westfalencup 2015


Das Nachwuchsteam des Mannheimer ERC war beim Westfalencup 2015 sehr erfolgreich!

Das Team konnte insgesamt 4 Medaillen mit nach Mannheim bringen!

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Informationen und Ergebnisse finden Sie hier!

 

 


 

20th INTERNATIONAL CUP OF NICE


Nathalie Weinzierl und Kristina Isaev sind in Nizza für Deutschland am Start!
Kristina wird bei den Junioren, Damen ab dem 14.10.2015 mit Ihrem ersten Wettbewerb dieser Saison starten.
Nathalie wird bei der Damenkonkurrenz ab Samstag, den 17.10.2015 in den Wettbewerb einsteigen!

 

Hier finden Sie die Ergebnisse:

 

Kristina hat den international sehr stark besetzten Wettbewerb als 5. Platzierte mit 119,26 Punkten beendet!

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Auch Nathalie errang den 5. Platz!
Nach einem durchwachsenen Kurzprogramm auf Rang 10 liegend, konnte Nathalie mit ihrer Kür letztendlich noch 5 Plätze gut machen.
Herzlichen Glückwunsch!


Gewonnen hat die amtierende Weltmeisterin Elizaveta Tuktamysheva vor ihrer Landsfrau Alena Leonova!

 



 

Nebelhorn Trophy 2015


Bei der Nebelhorn Trophy 2015 in Oberstdorf ist auch Nathalie Weinzierl am Start!


Hier können Sie die Ergebnisse live mitverfolgen

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Exclusiv - Kalender der Mannheimer Sportstipendianten der Universität Mannheim, u.a. mit Nathalie Weinzierl kann ab sofort auf unserer Geschäftsstelle für 24,99 € erworben werden!!!

 

 



 

Pressekonferenz zur Neustrukturierung des Bundesstützpunktes und EBW-Landesleistungszentrums Eiskunstlaufen Mannheim

 

  

In einem Zeitungsartikel des Mannheimer Morgen vom 02.09.2015 wird berichtet, dass Herr Peter Sczypa aus Altersgründen zurückgetreten sei, zukünftig nur noch Nathalie Weinzierl trainiert und alle anderen Kadersportler durch Stefan Lindemann betreut werden.

Dies entspricht nicht den Aussagen in der o.g. Pressekonferenz!

Außerhalb dieser Pressekonferenz wurden demzufolge wohl Fehlinformationen an die Presse weitergeleitet bzw. fehlerhaft interpretiert.

 

Herr Peter Sczypa wird selbstverständlich seine Kaderathleten wie bisher trainieren!

 

Hier finden Sie die Pressemitteilung des SWR

Hier finden Sie den Bericht auf der Seite des EBW

 

Im Rahmen des neuen Stützpunktkonzeptes Mannheim, welches der Mannheimer ERC  in Kooperation mit der Deutschen Eislauf-Union und dem Eissportverband Baden-Württemberg organisatorisch durchführt, ist Peter Sczypa aufgrund seiner außerordentlich hohen Fachexpertise und herausragenden Erfolge seiner Sportler als künftig beim Mannheimer ERC angestellter Trainer fester und notwendiger Bestandteil des Trainerteams um – zusammen mit dem neuen Stützpunktleiter Stefan Lindemann und der aktuell noch nicht besetzten OSP-Trainerstelle – auch in Zukunft eine Anerkennung des Stützpunktes Mannheim als Bundesleistungszentrum erreichen zu können.

 

Gezeichnet:


Elke Treitz (Vizepräsidentin DEU)

Stefan Lindemann (Stützpunktleiter)

Dirk Müller (Fachwart Kunstlauf)

Martin Weinzierl (stv. Fachwart Kunstlauf)

 

 


 

Mitgliederversammlung 2015

 

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung am 13.05.2015 standen vor allem die Neuwahlen im Vordergrund.

Die Abteilungsleiterin Kunstlauf Frau Elke Treitz und der Schatzmeister Herr Jürgen Seidelmann standen für die Neuwahlen nicht mehr zur Verfügung! 

 

Kurze Zusammenfassung der  Mitgliederversammlung:

  • Verabschiedung und großer Dank an Familie Seidelmann und Frau Elke Treitz

 

Verabschiedung Frau Treitz

 

 

vlnr.: Nathalie Weinzierl, Elke Treitz, Dirk Müller

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Wahlen:

    • Präsident/in: Neuwahl: Dr. Christel Pretzschke (einstimmig)
    • Schatzmeister/in: Anke Bluhm (einstimmig)
    • Kassenprüfer neu : Kunstlauf: Jürgen Seidelmann & Schnelllauf Frank Nikolaus (beide einstimmig)Schriftführer/in: Nina Rau (einstimmig)
    • Jugendleiter: Christian Arlt (einstimmig)

    Schnelllauf:

             Abteilungsleiterin: Gundi Gramminger-Pawasserat

             stellvertretender Abteilungsleiter: Christian Arlt

             Jugendwartin: Jennifer Pawasserat

             Aktivensprecher: Ivan Radevic

             Ältestenrat: Siegfried Herz (einstimmig)

    Kunstlauf:

                    Abteilungsleiter: Dirk Müller

                    stellvertrender Abteilungsleiter: Martin Weinzierl

                    Jugendwartin: Jeannine Siehr

                    Aktivensprecherin: Nathalie Weinzierl

                    Ältestenrat: Walter Häfner (einstimmig)

 

 


 

Baden-Württembergische

Nachwuchsmeisterschaften 2015 in Stuttgart

Das stark dezimierte Team war trotzdem erfolgreich!

Alle vier Teilnehmerinnen des MERC gewinnen eine Medaille!

Jessica Housen und Gilian Armstrong gewinnen bei den Anfängern jeweils die Silbermedaille! Hannah Schröter und Zoe Schaitl holen bei den Kunstläufern Bronze!

Krankheitbedingt mussten Kiara Siehr und Melinda Klein bei den Landesmeisterschaften passen! Beide hatten auch gute Chancen einen Platz auf dem Treppchen zu erreichen!

 

Hier geht's zu den Bildern und zu den Ergebnissen:

 

 


 

Achalm Pokal 2015

Zwei Mannheimer Läuferinnen auf dem Treppchen!

Leonie Koch gwinnt die Silbermedaille und Louisa Knebusch die Bronzemedaille!


Hier ein Foto und alle Ergebnisse:

 



 

Deutschlandpokal 2015


Beim Deutschlandpokal 2015 in Dortmund trafen wieder die besten deutschen Nachwuchs-Eiskunstläufer aufeinander.

In der Kategorie Junioren Damen wurde Kristina Isaev für ihren Mut nicht belohnt. Die Preisrichter bestraften ihren dreifachen Lutz gewaltig, trotz sicherer Landung. Obwohl sie nach der Gewinnerin Lea Johanna Dastich die technisch schwierigsten Programme läuft, reichte es mit 118,90 Punkten nur für Platz 5., was aber trotzdem eine hervorragende Leistung ist.

Kalina Lewicka erreichte mit 102,85 Punkten den 11. Platz.

Bei den Nachwuchsläuferinnen siegt Dora Hus mit 87,03 Punkten! Wie schon bei den deutschen Nachwuchsmeisterschaften war Dora die Einzige mit einem dreifachen Salchow. Nur diesmal machte sie keine großen Fehler und konnte somit die Konkurrenz hinter sich lassen.

Julia Gotsulyak musste leider krankheitsbedingt absagen. Sie liegt mit Grippe im Bett. Gute Besserung!

Insgesamt gesehen war die Saison 2014/2015 eine erfolgreiche Saison für den Nachwuchs des Mannheimer ERC. Die meisten Läuferinnen konnten sich kontinuierlich steigern und freuen sich jetzt schon auf die neue Saison.

 

Hier die Ergebnisse vom Deutschlandpokal 2015:

 

 


 

Heiko Fischer-Pokal 2015

 

Die Mannheimerinnen wieder super!

Diesmal beim sehr stark international besetzten Heiko-Fischer-Pokal in Stuttgart.

Kristina Isaev dominierte bei den Junioren Damen und gewann sehr souverän die Goldmedaille. Auch Kalina Lewicka lieferte eine starke Leistung ab und schaffte mit dem dritten Platz ebenfalls den Sprung auf's Treppchen.

Dora Hus zeigte bei den Nachwuchs Damen ihre Stärke und holte trotz einem 5. Platz nach dem Kurzprogramm in der Gesamtabrechnung noch eine Silbermedaille.

Für diesen tollen Erfolg gratulieren wir unseren Nachwuchsläuferinnen Kristina, Kalina und Dora.


Weiter so!!!


Hier geht's zu den Ergebnissen und Presseberichten:

 

 


 

NRW Trophy for SYS 2015


Bei der NRW-Trophy for SYS 2015 in Neuss, einem internationalen Wettbewerb, haben das Synchron-TEAM des MERC mit dem Kürprogramm „The Great Gatsby“ den

1.Platz belegt!!!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Das Team finden Sie hier!

 



 

 

Kristina Isaev und Kalina Lewicka bei den

Bavarian Open im Einsatz!!!


Bei den Juniorinnen hat Krisina Isaev die Silbermedaille gewonnen! Sie erreichte sagenhafte 130,30 Punkte und schraubte somit ihre Bestmarke erneut in die Höhe. Sie konnte sich damit in dieser Saison, bis jetzt, um über 40 Punkte steigern!

Kalina Lewicka konnte zwar ihr Potenzial nicht ganz abrufen, erreichte aber immerhin mit 91,96 Punkten den 15. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 


Die Ergebnisse finden Sie hier:


Die frischgebackene Europameisterin Elizaveta Tuktamysheva führte nach dem Kurzprogramm, hat dann aber zurückgezogen und war bei der Kür nicht mehr am Start. Sie zeigte erstmals den 3-fachen Axel in einem Wettbewerb. Leider stüzte sie!

 

 


 

Baden-Württembergische Meisterschaften 2015


Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Mannheim war das Team des MERC sehr erfolgreich.

 Vor großer heimischer Kulisse konnten Kristina Isaev, Dora Hus und Lara Stiegler in ihrer jeweiligen Kategorie den Titel gewinnen. Kalina Lewicka und Anastasia Steblyanka gewannen die Silbermedaille, während Denise Müller mit der Bronzemedaille ebenfalls auf dem Podest landen konnte.

Die Ergebnisse aus Mannheimer Sicht:


Neulinge A Mädchen: 2. Platz Anastasia Steblyanka
  3. Platz Denise Müller
  8. Platz Marlene Leibold
  9. Platz Svenja Ebert
  11. Platz Madeleine Roßnagel
Nachwuchs B Damen: 1. Platz Lara Stiegler
  4. Platz Marie-Christine Hube
Nachwuchs A Damen: 1. Platz Dora Hus
Junioren Damen: 1. Platz Kristina Isaev
  4. Platz Julia Gotsulyak
Meisterklasse Damen: 2. Platz Kalina Lewicka

 

Hier finden Sie alle Ergebnisse:

Hier finden Sie Bilder und Impressionen:

Presse:

Der Mannheimer ERC bedankt sich bei den rund 600 Zuschauern, die an den beiden Wettkampftagen die Sportler großartig unterstützt haben!

Ein ganz besonders großer Dank geht an alle Spender und Helfer, die diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben.

 

 

 


 

Europameisterschaften 2015

 

ISU European Figure Skating Championship 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit am Start ist Nathalie Weinzierl vom Mannheimer ERC.


Wir drücken ganz fest die Daumen!!!

 

Nathalie läuft am Donnerstag, den 29.01.2015 ihre Kurzkür und am Samstag den 31.01.2015 ihre Kür.

 

Hier sind die Live-Ergebnisse verfügbar:

 

Presse:

 



 

Wonnemar - Cup 2015


Doppelsieg in der Kategorie Anfänger für Jessica Housen und Kiara Siehr!

Leonie Koch verpasste in der Kategorie Kunstläufer nur knapp das Podest und erreichte Platz 4. Lisa Day belegte in dieser Kategorie den 7. Platz.

 

Ergebnisse und Bilder:

 

 


 

 

 

Bronzemedaille für Kristina Isaev bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften 2015 in Oberstdorf

 

Kalina Lewicka erreichte bei den Junioren den 7. Platz. Dora Hus rutschte beim Nachwuchswettbewerb knapp am Podest vorbei auf Platz 4 und Julia Gotsulyak wird 22.

 

Weitere Berichte und Ergebnisse:

 

 


 

Eiszauber 2015 auf der Kunsteisbahn in Heddesheim

 Unter der Leitung von Patrizia Wittich zeigten die Eiskunstläuferinnen

des Mannheimer ERC ihr Können und begeisterten die Zuschauer!

 

 

 

v.l.: Zoe Schaitl, Jessica Housen, Melinda Klein, Romy van Gysel, Kiara Siehr, Denise Müller;

Vorne: Liv Schaitl

 

 

 

 

 

 

 

Hier der Pressebericht:

 

 


 

Sarah Hecken war am Wochenende beim

Mentor Nestle Nesquik Torun Cup 2015 am Start!

 

Sie erreichte mit 123,78 Punkten den 5. Platz

 

Hier die Ergebnisse

 


Deutsche Meisterschaften im Eiskunstlaufen 2015 in Stuttgart!!!

 

Nathalie Weinzierl wird Deutsche Vizemeisterin!

Sarah Hecken erreicht Platz 4!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Nach dem Kurzprogramm lag Nathalie noch in Führung. Aber in der Kür wurde sie durch Nicole Schott noch abgefangen. Die neue Deutsche Meisterin machte einfach weniger Fehler. Beide vertreten Ende Januar 2015 die Deutschen Fahnen in Stockholm.

Sarah Hecken lag nach dem Kurzprogramm noch auf Rang 6 und konnte mit der drittbesten Kür der Damenkonkurenz noch auf den vierten Platz vorrücken!

Presse:

Siegerfotos:

Hier die Ergebnisse:

 

 



Joachim Edel Pokal 2014

Läuferinnen des Mannheimer ERC kehren mit drei Podestplätzen aus Bad Nauheim zurück!

Julia Gotsulyak gewinnt die Bronzemedaille in der Kategorie Nachwuchs der Damen. Auch Hannah Schröter erreichte den dritten Platz beim Ice Cup B Wettbewerb. Ebenfalls auf dem Treppchen stand Melinda Klein und gewinnt die Silbermedaille bei den Anfängern AK 10.

Weiterhin erreichte Sandra Ebert den 11. Platz (Nachwuchs Damen), Marlene Leibold den 5 Platz und Svenja Ebert den 9. Platz (beide Neulinge).

 

Ergebnisse:

 


 

 

Beim EBW- Nachwuchswettbewerb 2014 in Ulm konnte das Nachwuchsteam des MERC auf ganzer Linie überzeugen.


Lara Stiegler, Jessica Housen und Gilian Armstrong standen in ihrer jeweiligen Kategorie ganz oben auf dem Treppchen. Denise Müller und Kiara Siehr gewannen Silber während Anastasia Steblyanka es ebenfalls als Dritte auf das Podest schaffte.

Madeleine Roßnagel (6. Platz), Marlene Leibold (8. Platz), Svenja Ebert (10. Platz) und Sandra Ebert (6. Platz) rundeten das sehr gute Gesamtergebnis ab. 

 

Fotos & Ergebnisse

 

 


Kristina Isaev gewinnt die Bronzemedaille beim Merano Cup 2014. Ihr gelang nun zum zweiten Mal in dieser Saison die C-Bundeskadernorm mit 119,67 Punkten.

 

Hier die Ergebnisse:

 



Kalina Lewicka schafft abermals die D/C-Kadernorm beim internationalen Ice Challenge in Graz und belegte mit 102,40 Punkten den 13. Platz.

 

Hier die Ergebnisse:

 


 

Die Eiskunstläuferinnen des Mannheimer ERC eröffnen die Eisbahn beim Wintertraum 2014 auf dem Marktplatz in Mannheim.

 

Hier der Bericht: